AllgemeinWissenswertes

Können Hühner schwimmen?

Werbung:
5
(13)

Die kurze und knappe Antwort lautet: Ja. Es gibt jedoch ein fettes ABER, das wir in diesem Beitrag weiter beleuchten möchten.

 

Können Hühner schwimmen? Die ausführliche Antwort:

Ob Hühner schwimmen können, beantworten wir hier
In diesem kleinen Blogeintrag haben wir die Frage beantwortet und näher beleuchtet.

Im Gegensatz zu Enten haben Hühner kein wasserabweisendes Gefieder. Außerdem haben Hühner sich diese Frage selbst noch nie gestellt – sie wissen also häufig nicht, dass sie es können. Fallen oder gehen sie ins Wasser kann es also passieren, dass sie in Panik geraten und wild mit ihren Flügeln umherschlagen.

Da aber das Gefieder, wie bereits erwähnt, nicht wasserabweisend ist, saugt dieses sich anschließend mit Wasser voll.

Das und die Panik der Hühner kann dazu führen, dass sie untergehen.

 

Mehr interessantes Hühner-Fachwissen aus unserem Blog

 

In unserem Hühner-Wissensblog veröffentlichen wir jeden Monat spannende Beiträge rund um die eigene Hühnerhaltung im Garten. Bestimmt sind auch weitere interessante Artikel für Sie dabei, vielleicht diese hier?

 

 

 

Sollte ich meine Hühner ins Wasser lassen?

Aufgrund des Risikos, dass die Hühner in Panik geraten und untergehen, sollten Sie keine tiefen Gewässer in der Nähe Ihrer Hühnerzucht haben – es seidenn, Sie wissen, dass Ihre Hühner mit dem Wasser vertraut sind und somit kaum in Panik geraten werden. Ggf. sollten Sie bei den ersten Schwimmversuchen dabei sein, um auf Nummer Sicher zu gehen.1

Hühnerstall Einrichtung bei Amazon kaufen*


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"