Allgemein

Polnisches Grünfußhuhn kaufen und privat halten

5
(1)

Einleitung

Das polnische Grünfußhuhn, auch als „Zielononóżka Kuropatwiana“ oder „Polnische Grünfüßler“ bekannt, ist eine einzigartige und faszinierende Hühnerrasse, die aus Polen stammt. Diese Hühner sind nicht nur wegen ihrer auffälligen grünen Füße, sondern auch wegen ihrer hervorragenden Eierleistung und Fleischqualität bekannt. Für jeden, der an der privaten Hühnerhaltung interessiert ist, kann das polnische Grünfußhuhn eine ausgezeichnete Wahl sein.

 

Geschichte und Herkunft

Das polnische Grünfußhuhn hat eine lange und reiche Geschichte. Es stammt aus Polen und ist besonders in der Region Podlasie verbreitet. Die Züchtung dieser Hühner begann bereits im 19. Jahrhundert, mit dem Ziel, eine robuste und widerstandsfähige Rasse zu schaffen, die sowohl für die Eier- als auch für die Fleischproduktion geeignet ist. Das Ergebnis ist eine langlebige und leistungsfähige Rasse, die in ganz Europa und darüber hinaus Anerkennung gefunden hat.

 

Aussehen und Eigenschaften

Polnische Grünfußhühner sind mittelgroße Hühner mit einem attraktiven Erscheinungsbild. Sie haben einen kompakten Körper, einen breiten Rücken und eine tiefe Brust. Ihr charakteristisches Merkmal sind jedoch ihre grünen Füße, die ihnen ihren Namen verliehen haben. Sie haben auch hellgelbe Augen und eine rote Krone. Diese Hühner sind in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Weiß, Schwarz und Creme.

 

Haltung und Pflege

Die Haltung von polnischen Grünfußhühnern ist relativ unkompliziert, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Anfänger macht. Sie sind robust und anpassungsfähig, was bedeutet, dass sie in verschiedenen Klimazonen gut zurechtkommen. Diese Hühner sind auch sehr aktiv und lieben es, zu scharren und zu picken, daher brauchen sie ausreichend Platz zum Herumlaufen. Sie sind relativ ruhig und friedlich, was bedeutet, dass sie gut mit anderen Hühnern in einem gemischten Hühnerstall auskommen.

 

Leistung und Produktivität

Das polnische Grünfußhuhn ist eine Dualzweckrasse, was bedeutet, dass es sowohl für die Eier- als auch für die Fleischproduktion geeignet ist. Hennen legen durchschnittlich 180-200 Eier pro Jahr. Die Eier sind groß und haben eine hellbraune Schale. Das Fleisch der polnischen Grünfußhühner ist ebenfalls von hoher Qualität und hat einen ausgezeichneten Geschmack, weshalb es in der polnischen Küche sehr geschätzt wird.

 

Polnische Grünfußhuhner kaufen

In Deutschland ist diese Rasse nicht wirklich weit verbreitet.

Verwandte Artikel

Die beste Möglichkeit, polnische Grünfußhühner zu erwerben, besteht in der Tat darin, sich direkt an Züchter oder Privatleute in Polen zu wenden. Es gibt in Polen mehrere Züchterverbände und -clubs, die Listen von Züchtern bereitstellen, die diese bestimmte Rasse züchten. Eine schnelle Online-Suche in polnischen oder europäischen Geflügelzuchtforen kann Ihnen helfen, potenzielle Züchter zu finden.

Einige polnische Züchter können den Versand von befruchteten Eiern ins Ausland anbieten. Dies ist eine Option, wenn der Transport von lebenden Tieren nicht praktikabel oder zu teuer ist. Sie können diese Eier dann in einem Brutkasten ausbrüten.

 

Fazit: Polnisches Grünfußhuhn selber halten

Das polnische Grünfußhuhn ist eine ausgezeichnete Wahl für die private Hühnerhaltung. Es ist nicht nur attraktiv und einzigartig, sondern auch leistungsfähig und leicht zu pflegen. Diese Hühner sind robust, aktiv und anpassungsfähig, was sie ideal für Anfänger macht. Ob Sie nun an der Eierproduktion, der Fleischproduktion oder einfach nur an der Haltung von Hühnern als Haustiere interessiert sind, das polnische Grünfußhuhn wird Sie sicher nicht enttäuschen.

 

Bildcredits: Adobe Stock – Von Palakorn Jaiman

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Verwandte Artikel

Auch interessant:
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Haben Sie einen Adblocker installiert?

Wir haben diese Texte mit größter Mühe und viel Sorgfalt erstellt. Der Betrieb der Webseite und auch das Schreiben von Beiträgen kosten Geld. Wir finanzieren diese Seite durch Werbung und würden Sie bitten, den Adblocker für diese Seite zu deaktivieren.